Louisa Rossner

Seit ein paar Jahren ist Yoga für mich ein treuer Begleiter geworden. Denn es heißt „Yoga ist Jetzt“. Im Jetzt bist du und du bist das Jetzt - also bist du Yoga. Auch abseits der Matte.

Es ist nicht so, als müssten wir nun verrenkt oder verknotet, in verrückten Posen, durch die Straßen laufen. Aber durch meine Erfahrung und Praxis gehe ich aufrichtiger, ehrlicher, beruhigter und „atmend“ durch den Tag. 

Und auch wenn es mal nicht so einfach ist, kann ich mich darauf verlassen, dass das Jetzt, Yoga, also ich, für mich da ist.

Den Körper, die Form, das Material und Potenzial, welches in ihm steckt, kannst du jeden Tag neu entdecken und aktualisieren. Wie ein Upgrade oder ein Add-on für dein neues Smartphone. Diese neuen Systeme verstehen wir schnell - genauso kannst du auch deinen Körper und das Denkende in dir kennenlernen. Es formen und erweitern.

Genau diese Tools möchte ich dir weitergeben.

Es geht nicht um die Show, sondern um ein wachsames Erleben von dem, was vorhanden ist. Trotzdem in deinem schönsten Kostüm.

Körperpunk.de

Louisa.