Daniela Blum

2008 fand ich mich zum ersten Mal auf einer Yogamatte wieder und verliebte mich direkt in dieses wunderbare Gefühl. Davon wollte ich mehr haben und so wurde Yoga zu einem wichtigen Teil in meinem Leben. Es erdet und stärkt mich im Alltag. Ich habe gelernt, dass es gut ist auch einfach Mal zu vertrauen und sich den Dingen hinzugeben, statt immer alles kontrollieren zu wollen. 

In meinen Stunden möchte ich euch vor allem Spaß, Leichtigkeit und Achtsamkeit vermitteln. Durch eine dynamische und körperliche Praxis in Verbindung mit dem Atem wirst du dich selbst besser kennenlernen, entspannen und deinem ganzen Körper etwas Gutes tun.

THIS IS YOUR LIFE – DO WHAT YOU LOVE – AND DO IT OFTEN – IF YOU DON’T LIKE SOMETHING CHANGE IT … (HOLSTEE MANIFESTO)