The Art to get to know yourself.

Yoga & Journaling - The Art to get to know yourself

Booking

mit Simone Lopez Sanchez
Sonntag, 25. Februar 2024 von 11.00 bis 14.00 Uhr

In diesem Workshop verweben wir Yoga mit der Journaling-Praxis. Wir fließen gemeinsam in zwei Praxiseinheiten durch energetisierende und ruhige Asanas, nehmen den Stift in die Hand und notieren, was wertvoll erscheint oder angesehen werden will. 

Der Fokus des Schreibens liegt beim Journaling auf dem inneren Erleben, der Auseinandersetzung mit sich selbst, den Gefühlen und Gedanken. Journaling ist vor allem ein Tool zur Selbstreflexion, um sich selbst besser kennenzulernen und zu verstehen. Durch den Blick nach „Innen“ entsteht eine ehrliche Reflexion.

Du lernst verschiedene Journaling-Techniken kennen, mit denen du wirkungsvoll zu Hause arbeiten kannst, um deine Praxis auf eine tiefere Ebene zu führen. Wir meditieren, atmen und entdecken gemeinsam den literarischen Body-Scan. 

Der Workshop eignet sich für alle Level sowie Yogalehrinnen, die die eigene Praxis auf ein tieferes Level führen möchten. 

Bitte bringe einen Stift und ein Notizbuch oder Blätter mit. 

 

ÜBER SIMONE: 
Simone Lopez Sanchez ist Yoga- und Meditationslehrerin, Chefredakteurin des Online-Magazins PersonalityMag, Gastgeberin des Podcasts Personality Talks mit über 10.000 Hörerinnen, psychodynamischer Coach und freie Redakteurin. Sie hat in Düsseldorf und Dubai unterrichtet und ihre Klassen sind vom Anusara- und Vinyasa Yoga sowie der Achtsamkeitspraxis und der positiven Psychologie inspiriert. Ihr unbändiger Wissensdrang rund um Psychologie, Körper, Persönlichkeit und Yoga führt dazu, dass sie sich ständig weiterbildet. Neben der Yogapraxis ist ihre große Liebe das Schreiben. Die Kombination von Yoga und Journaling hat ihre eigene Praxis auf eine tiefere Ebene geführt und die Selbsterkenntnis gefördert.

Kosten

Der 3-stündige Workshop kostet 50€.
Bis zum 15. Dezember gilt der Frühbucherpreis von 45€.